Der Mai ist gekommen
30. April 2016 Maitanz mit der Waldramer Tanzlmusi im Traidtcasten

DIESSEN – Das war eine Freud' und der Wink, dass unser Programm im Trachtenverein vom Feinsten ist: Erstmals war unser Tanz in den Mai ausverkauft: die Kasse war geschlossen und die Türen zu. Natürlich haben wir alle Gäste, für die es kein Tanzzeichen mehr gab, getröstet und ihnen Lust auf den Herbstvolkstanz im November gemacht, wenn die Schreiner Geiger aufspielen.

Dieses Mal tanzte der volle Saal nach den Pfeifen der Waldramer Tanzlmusi - fünf fesche Burschen mit frischer, frecher bairischer Volksmusik aus Wolfratshausen. Die Waldramer Tanzlmusi musiziert bereits seit über zehn Jahren in der heutigen Besetzung und führt damit die Tradition der "alten Waldramer Tanzlmusi" in der zweiten Generation fort. Anfangs starteten die jungen Burschen bereits vor über 20 Jahren unter der Leitung von Josef Brustmann. 1993 übernahm Heini Zapf die Gruppe und ist bis heute als Tanzleiter und Aushilfe mit ihnen verbunden.

Tanzmeister Magnus Kaindl hat alle Tänzerinnen und Tänzer buchstäblich an die Hand genommen und durch die Vielfalt der Tänze begleitet. Am Anfang jubelten alle erst mal beim Auftanz, dann ging es höfisch weiter mit der Münchner Francaise und am Ende landeten alle beim verrückten, schnellen und immer schneller werdenden Patty Cake, dem neuen Klapptanz aus Amerika. Text | Fotos: Beate Bentele
[zurück zur Übersicht]
IMPRESSUM