Trachtenverein Diessen

50 Jahre Spielmannszug Dießen / St. Georgen
Wir werden 50! Sei dabei und feiere mit uns unseren Geburtstag!
Unser Fest 2020
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum
Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten
Zum Spielmannszug

Spielmannszug

Der Spielmannszug des Heimat- und Trachtenverein D’Ammertaler Dießen / St. Georgen musiziert nun schon fast seit fünf Jahrzehnten. Am 5. Januar 1970 beschlossen Ludwig Zanantonio, Hans Huber, Peter und Sepp Kaindl, Hans Sommer und Otto Nachtmann, einen Trommlerzug auf die Beine zu stellen. Mit musikalischer Unterstützung von Storck Ferdl machten die Musiker des Trommlerzugs Diessen bereits im Gründungsjahr auf sich aufmerksam und bekamen gleich ihr erstes Auslands-Engagement: Sie fuhren mit der Kinsauer Blaskapelle nach Frankreich. Weil sie auch noch Schuhplatteln konnten, sorgten sie im Nachbarland für Aufsehen. Der Erfolg war vorprogrammiert.

Ab 1974 schloss sich der Trommlerzug dem Heimat- und Trachtenverein D’ Ammertaler Dießen / St. Georgen an. Jagdhörner kamen dazu, die später durch Fanfaren ersetzt wurden. Der Trommlerzug wurde zum Fanfarenzug. Mit den jungen Frauen zogen 1988 auch die Querflöten ein – über Nacht hatte Dießen einen klassischen Spielmannszug. Die Weiterentwicklung im Instrumentarium und im Repertoire erfolgte Schritt für Schritt.

Heute ist der Klangkörper so vielseitig, dass er neben seinen Auftritten bei Festzügen, beim Faschingsumzug,  Neujahranspielen ebenfalls für kirchliche und weltliche Feierlichkeiten bühnenreif ist.

AnBa_SMZ18-1280

Lockere Truppe

Auszeichnend ist in jedem Fall unsere lockere Gemeinschaft aus Spielleuten jeden Alters, die alle ihre Liebe zur Musik und zum Spielmannswesen teilen. Wichtig sind für uns vor allem Spaß und die Musik als Ausgleich zum Beruf oder zur Schule.

DSC_0149

Streben nach Außergewöhnlichem

Als musikalischer Leiter motiviert Andreas Huber die Spielleute immer wieder zu neuen Projekten. Sei es das Konzert zum 40-jährigen Bestehen 2010, einen Festgottesdienst zu begleiten, wie vergangenes Jahr in Peißenberg, oder auf Marschmusikwertungen mit einstudierten Choreographien ihr musikalisches Talent unter Beweis zu stellen. Doch dass es erst soweit kommen kann, finden ebenso wöchentliche Spielmannszug- bzw.  Marschproben, intensive Registerproben sowie das im zweijährigen Turnus durchgeführte Probenwochenende in Boden (Österreich) regelmäßig statt. Zudem haben die Nachwuchstalente die Möglichkeit, über weitere Musikverbände ihre Musikabzeichen in Bronze, Silber und Gold zu absolvieren.

Hat jemand Lust, ein Instrument zu lernen, dann helfen wir gerne, Kontakte herzustellen und fördern dies auch teilweise finanziell.

Spielmannszugproben

Der Spielmannszug probt in unserem Vereinsheim am Vogelherd 1 in Dießen:

Donnerstags ab 19.30 Uhr.

Komm einfach vorbei oder melde dich bei unseren Ansprechpartnern an!

Gerne spielen wir aber auch auf Anfrage zu weiteren verschiedenen Anlässen, die uns eine neue Herausforderung bieten.

Florian
Vief

1. Vorsitzender

0881 | 9276 680
spielmannszug@trachtenverein-diessen.de

Albert
Hinterbichler

2. Vorsitzender

08807 | 6568
spielmannszug@trachtenverein-diessen.de

Andreas
Huber

Erster Tambourmajor

0171 3616 925
08807 | 1041
spielmannszug@trachtenverein-diessen.de

Aktive
Tänzer

Aktive
Tänzer

Trachten
jugend

Trachten
jugend

Musik
gruppen

Musik
gruppen

Förder
verein

Förder
verein